Unsere Erfolge

von.....  bis 2019

Viel Spass auf unserer Erfolgsstraße


News aus 2019

Es ist März und wir fahren zur Crufts nach Birmingham. 
Nun schon zum dritten Mal habe ich das Glück mit guten Freunden fahren zu dürfen. Wieder führt die Strecke durch die Beneluxländer durch den Tunnel, nach komplikationsloser Nachtfahrt sind wir morgens in England. Erst mal wird kräftig gefrühstückt, Grundlage schaffen, denn ab 10 Uhr ist unsere Shopping Mall offen. ASHFORD Outlet Mall bietet fast alle bekannten Marken. Nachmittags sind wir im Hotel, erst mal spazieren gehen, dann schlafen, dann Drinks, ein gemütliches Dinner mit zahlreichen englischen Freunden.

Diesmal dabei JUNE,CH WR U‘ re My Universe, mittlerweile 
5 1/2 Jahre alt, sie reist gern war schon im Jahr 2015 mit, hatte damals ihre Klasse gewonnen. Da sie mein Bett Hund ist, fällt das Aufstehen am Crufts Tag nicht schwer, sie ist so fröhlich beim Spaziergang, man sollte meinen sie ahnt, dass das heute IHR Tag wird.

Die Meldezahl wieder hoch, über 120. Wir haben Zeit, schauen erst mal den Rüden zu, gehen shoppen, Bestellungen abholen, 
dann wird es ernst, June startet in der letzten Klasse, Open Bitch, eine große Klasse. SIE zeigt sich hervorragend und gewinnt die Klasse, in Konkurrenz mit den anderen Hündinnen, die alle ihre jeweiligen Klassen gewonnen haben, gewinnt JUNE das CC, Crufts Winner, 
Beste Hündin und gewinnt auch gegen den noch etwas unfertigen jungen Rüden, das BOB...
Ein Traum ist wieder wahr geworden, nach 2013, wo ROLLS BOB und PEANUT BOS waren, haben wir ein weiteres Mal BOB bei der Crufts geholt, ich bin auf Wolke 7 und das hält einige Zeit an...

Links JUNE, der Richter: Tom Johnston, BOS CH Celtannia Atlantic Gold

Besonders aufregend, der Auftritt in der Terriergruppe, diese Arena des NEC ist so riesig, der Teppichboden gewöhnungsbedürftig, aber JUNE zeigt sich auch hier noch, mittlerweile ist es 18:30, von ihrer besten Seite. Wir sind die einzigen deutschen BOB Gewinner. Die Gruppe gewinnt ein Scottish Terrier aus Russland.
Danach wird im Hotel kräftig gefeiert…am nächsten Tag geht es nach Hause, aber 
Diese Crufts wird noch lange in meinem Gedächtnis bleiben...Danke JUNE!

Wheaten Rebel's  IRISH SOFT COATED WHEATEN TERRIER

Crufts 2019 Results

BREED & CLASS: Soft Coated WheatenTerrier Judge(s): MR T H JOHNSTON
RESULTS: BEST OF BREED 
INT CH/GER/VDH/LUX CH 
WHEATEN REBEL`S U`RE MY UNIVERSE 
Bitch Owner:  
MRS M & MR G MOELLER-SIEBER & MOELLER

Auf Klubsieger in Alsfeld, darf ich meine andere Rasse richten, Kerry Blues, das BOB geht eine äußert Typ volle, in Irland gezüchtete Hündin CH Edbrios Love Me Tender, 
die in Polen steht, es waren 24 Kerries gemeldet.

Am 2.Mai fliegen Petra Richter und ich mal wieder nach Philly, diesmal um die Dogshows Bucks County, Garden State und Trenton zu besuchen. Diesmal ist Petrus kein Terrierfreund, 3 Tage in Matsch und Knatsch macht keinen Spaß, eine Ausstellung wird abgesagt. Aber wir machen das Beste draus und freuen uns viele alte Freunde zu sehen. 

Aber der Besuch von Cape May entschädigt uns und bringt Urlaubsgefühle zurück. 

Da kann jemand nicht widerstehen… 

Vor dem Rückflug besuchen wir noch Smithville, nette kleine Shops. 

Ende Mai fliege ich zum Richten nach Kopenhagen, 2 Tage 
Terrier Show in Harlev. Am ersten Tag Sommerwetter...
die Endkonkurrenz bei den Scottish Terriern. 

Am zweiten Tag regnet es in Strömen, den Cairn Terriern macht das nichts aus, in ihrem Ursprungsland  regnet es auch öfters. 

Am 1. & 2. Juni fahre ich mit ROLLS und GEORGIE nach Erfurt. 

 

ROLLS darf nach längerer Ausstellungspause mal wieder mit, schließlich ist ER jetzt Veteran. 

ER macht seine Sache gut, wird beide Tage BOB und am ersten Tag Bester Veteran der Ausstellung, von den Auftritten der anderen Mitreisenden schweigen wir lieber. 

Am 14.Juni fliege ich zum Richten nach Edinburgh, um am 15. Juni in KELSO anlässlich der BORDER Union Dogshow einige Terrier Rassen zu beurteilen, u.a. 54 WHEATEN Terrier, bei denen ich das CC vergeben darf. Die Ausstellung findet am Rande dieses schönen Städtchens statt. 

Zunächst erkunde ich erst mal den Ort...
 

.....wunderschön gelegen und ein sehr stilvolles Hotel. 

Auf der Ausstellung bei super Wetter treffe ich auf viele bekannte Gesichter. 
Meine CC Gewinner links:
Hendrix-CC & BOB CH Greentree Gold Mombo at Denzilly
Rechts: CC & BOS CH Celtannia Extra Chic 

Die ResCC Gewinner, links:
CH Daisymaes Enforcer, Rechts: Sawheaten Kiss From A Rose
Ich bleibe noch einen Tag länger, um Edinburgh zu erkunden, es war dank guter Freunde eine wirklich schöne Zeit mit richtig schönem Wetter. 

Mitte Juli geht es zum Doppelschau Wochenende nach Hamburg, einen Tag Ausstellung richten, den anderen Tag ZZL. Das ist immer wieder wie nach Hause kommen, super organisierte Shows, sehr nette Terrierfreunde, ein tolles Hotel, gutes Essen und gute Gespräche. 

Bester Junghund, der Cairn aus DK.

Bester Niederläufer an den typvollen, knuffigen Norfolk. 

UND es ist Festspielzeit in der Ruine in Bad Hersfeld... 

Caroline & ich erleben einen interessanten Abend bei Kafka, Der Prozess. 

Ende August fliege ich nach Irland, wir wollen Eileens runden Geburtstag feiern, das neue Zuhause in Dublin muss auch eingeweiht werden.

 

Es gibt ein herzliches Wiedersehen mit Maureen, von ihr bekam ich 1977 meinen ersten irischen Import Rüden-Robin-, Nancy, sie brachte schon diverse Wheatenkinder über den großen Teich, Casandra, unsere Jubilarin und ich.... 

...und natürlich, CLOODO, ohne unsere WHEATEN würden wir uns alle nicht seit Jahrzenten kennen und mögen. 

Dank der Besucher aus USA schaffe ich es auch endlich zu den 
BOOKS OF KELLS 

Ein Buch so schön und aufwändig verziert, dass es das Werk von Engeln sein müsse. So beschrieb vor vielen Jahrhunderten ein Reisender das Book of Kells. Das Buch der Kelten ist eines der bedeutendsten mittelalterlichen Bücher der Welt und das am besten erhaltene Zeugnis der irischen Buchmalerei. 

Diesmal wollen wir bis hoch in den Norden, wir alle waren noch nie bei Giant´s Causeway. Auf dem Weg dorthin, besuchen wir zunächst das TITANIC Museum in der Nähe von Belfast (sehr empfehlenswert!)

Leider ist das Wetter typisch IRISH, aus dem Sunset am Giant´s Causeway wird nichts... 

Wir fahren bis Portrush, wo wir übernachten. 

Den Abend verbringen wir in einem schönen Restaurant mit Blick aufs Wasser, es gibt ein herzliches Wiedersehen mit Gerard, der auch gerade in Irland ist.
 

Am nächsten Morgen lacht die Sonne und wir machen Sightseeing und fahren die Küstenstraße entlang zurück nach Dublin.

…welch wunderschöne Landschaften…. 

Ein weiterer Höhepunkt in Irland, der Besuch von RIVERDANCE, sie sind zurück von einer großen Welttournee und treten in einem sehr schönen alten Theater in Dublin auf. Wir alle genießen jede Minute, dann heißt es Abschied nehmen, aber das Montgomery Weekend ist ja nicht mehr lang hin. 

Zuhause wird erst mal Weingelee gekocht, 
die erste Ernte.... 

Und Birgit feiert einen runden Geburtstag in einer urigen Disco...

.......die alte Praxisbesetzung feiert gern und trifft sich oft, wie gut dass ich EUCH habe! 

Ende September geht es wieder nach Philly, Montgomery Weekend und ich habe die Freude und Ehre 70 Kerries auf der Speciality des Am Kerry Blue Terrier Clubs zu richten. 
Es gibt ein Wiedersehen mit Vicky aus LA, die sich mit Carolyn hier ein nettes Wochenende macht. 

Die große GREENTREE Familie, hat hier immer Spaß...
und feiert Bev´s Geburtstag mit einer schrecklich 
süßen Torte nach.
 
 

....abends gehen einige zusammen Essen. 

Bei der Wheaten Boutique des Am Wheaten Clubs findet man immer wieder neue Sachen. 

 GAVIN im Mai 2019

Mit  seiner neuen Ente

GAVIN 2013

Als Caroline und ich diesen Rüden Ende September 2013 
nach New Jersey brachten, konnte niemand ahnen, 
welch steile Karriere er hinlegte.

Anlässlich des offiziellen Dinners des Amerikanischen Wheaten Clubs im Oktober bekam er sein ROM verliehen, 

das heißt, dass er bislang über 15 Nachkommen mit US Champion Titel hat 

( z.Z.18 ), ich durfte die Auszeichnung selber entgegen nehmen. 
ER ist der zweite Rüde aus unserer Zucht, 2005 CH WR Odessa File sein ROM. 

USGCH 

Wheaten Rebel‘ s Take A Ticket To Greentree ROM

CH Wheaten Rebel‘s Valentino, Champion Österreich Oktober 2018 
 Erster der Terriergruppe, April 2018 in L‘Aquila Int Ch Show 

 Wir freuen uns über unseren ersten Italienischen Champion

 CH Wheaten Rebel‘ s Valentino 

 Valentino wird zuhause heiss geliebt!

 Übergabe in Innsbruck im August 2015 

News aus 2018 

Wir feiern in diesem Jahr      das 40-jaehrige Bestehen unseres Zwingers.

40 Jahre WHEATEN REBEL’ S 
40 Jahre WHEATEN TERRIER in Deutschland.
Mit diesen zwei Wheaten Terriern fing alles an.
CH Newkilber Camelot mit Lebensgefährtin 
CH Holloween Ail Mo Lurgan.
ROBIN & CORRIE waren die Eltern des ersten deutschen WHEATEN Wurfes am 11.04.78 

Wheaten Rebel's  IRISH SOFT COATED WHEATEN TERRIER
Wheaten Rebel's  IRISH SOFT COATED WHEATEN TERRIER

So eine werdende Hundemamma muss viel ruhen…JUNE.

Wheaten Rebel's  IRISH SOFT COATED WHEATEN TERRIER

Es ist Maerz, liebe Freunde nehmen mich mit zur Crufts nach Birmingham. 

Rolls freut sich Bev zu sehen

Wheaten Rebel's  IRISH SOFT COATED WHEATEN TERRIER

ROLLS gewinnt die Veteranen Klasse!

Wheaten Rebel's  IRISH SOFT COATED WHEATEN TERRIER

Da sind Zwei nur noch HAPPY!


Am 9. Juni geht es zum Doppel Ausstellungswochenende nach Gudensberg. Unsere GEORGIE-Wheaten Rebel‘s What Else? gewinnt ihr erstes CAC & BOB 

Am 10. Juni findet unser WHEATEN Special statt. 
Man überrascht mich anlässlich unseres 40-jährigen Zwingerjubiläums, was gleichzeitig 40 Jahre Wheaten in Deutschland bedeutet, mit einer wunderschönen Kohlezeichnung und Blumen. DANKE an Frederike & Petra, die dies organisiert haben, Danke an alle, die sich daran beteiligt haben, ich habe mich riesig gefreut.

Diese Zeichnung wird jetzt einen Ehrenplatz bei uns finden. 

Der Preistisch für unsere Show ist reich gedeckt.

Unsere WHEATEN BOUTIQUE ist gut bestückt mit 
Dingen rund um unsere Hunde.

Anfang Juli kommt Pauliina, um ein paar Tage Sonnenurlaub bei uns zu machen, schnell ist klar, dass sie nicht allein zurückfliegt, Yoyo jetzt PONYO fliegt mit ihr heim. WR YOU NEVER WALK ALONE. 

Mitte Juli geht es zum Richten nach Norwegen, mit dabei KHALLESSI, die in der Nähe von Trondheim nun zuhause ist. WR YOU ARE ALWAYS ON MY MIND 

Auf dem Weg zur Weltsieger Ausstellung in Amsterdam liefern wir YONATHAN in Krefeld aus. Der Abschied von WR YONATHAN fällt extrem schwer! 

Wir treffen viele alte Bekannte in Amsterdam, ausstellen tun wir nur GEORGIE, Petra und Andreas Richter zeigen unsere Greentree Treasure of Gold, die in starker Konkurrenz beide Tage den dritten Platz ihrer Klasse belegt. WR WHAT ELSE? - Georgie gewinnt bei der WDS die Zwischenklasse. 

Der Flamingo ist aus Amsterdam mitgekommen 
und wird heiß geliebt. GEORGIE! 

Am 22.07. geht es mit JUNE nach Alsfeld 
zur Klubsieger Ausstellung. 
Multi CH WR U‘ARE MY UNIVERSE, Klubsiegerin und BOB 

Im September verbringe ich einige wenige Tage in Irland. CLOODOO mein Trimmopfer in Irland.

Merry Christmas and Happy New Year to all our friends around the World.

Allen unseren Freunden, Bekannten und den Familien unserer Hundekinder ein Frohes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr.

Margret Möller-Sieber & Gerhard Möller mit
NELSON & PEANUT, ROLLS, JUNE & GEORGIE

News aus 2017 

 

Bis Mitte Februar bestimmen JUNE 's Kinder unseren Tagesablauf. 

Anfang März geht es zur Crufts, liebe Freunde nehmen mich und PEANUT mit. Wir haben ein schönes Hotel auf dem Land. CH WR Magic Moments, PEANUT gewinnt die Veteranen Klasse von 12 Hündinnen.

HENDRIX schreibt nun endgültig Geschichte in England und wird der jüngste Englische Champion, den es je gegeben hat.

CH GREENTREE MOMBO MAN AT DENZILLY

Ostern genieße ich den Duft der großen weiten Welt bei guten Freunden in Cannes.

 GEORGIE ist nun unser jüngstes Familienmitglied, Sie hat nur Unsinn im Kopf, ich kann alles gebrauchen und schleppt alles Spielzeug nach draußen.

GREENTREE TREASURE OF GOLD wird 
VDH- Europajugendsiegerin & BOB Junior in Dortmund, KHALEESI hat damit jetzt 3 Jgd. Ch. Titel.

Während sich die deutsche Hundewelt in Dortmund trifft, bin ich in Helsinki, um auf der Royal Canin Show 2 Tage zu richten, u.a. 35 Staff Bulls, mein BOB, ein super Vertreter seiner Rasse gewinnt später die Terrier Gruppe und wird Res. Best In Show. Ein sehr nettes Richterkollegium macht das Wochenende komplett. 

Pfingsten verbringe ich im heißen Kroatien, 2 Tage CACIB Ausstellung in Umag.

Mein Gruppengewinner wird später dritter der gesamten Ausstellung, schön, sehr gut organisierte Shows direkt am Wasser, nette Kollegen und viele gute Gespräche bei gutem Essen und viel Wein bleiben in Erinnerung. 

Der Garten ruft und macht neben viel Arbeit auch Freude, unsere Rosen sind in diesem Jahr besonders schön.

KFT Klubsieger Ausstellung am 16. Juli in Alsfeld, unsere beiden Oldies werden jeweils Veteranen Klub Sieger, 
Peanut Beste Hündin und BOS.

Unsere Am Import Hündin, Greentree Treasure Of Gold, gewinnt ihren 4. Jugendsiegertitel und wird Klubjugendsiegerin und Jugend-BOB

Anfang Juli geht es nach Trondheim/Norwegen. Welch eine schöne Stadt direkt am Wasser, ich erlaufe mir die Sehenswürdigkeiten.

Anlass der Reise, die Wheaten Spezial Ausstellung des Norsk Terrier Klub zu richten. Gemeldet sind 29 im Typ recht unterschiedliche Wheaten, das BOB geht an den Rüden

aus der Veteranen Klasse, CH Revhibakken's Rock On, das BOS Northbound Daisy Dawn.

Es gibt ein freudiges, stürmisches Wiedersehen mit meiner Katie, D & N CH WR Near To My Heart

Unsere PEANUT hat Geburtstag, nicht zu glauben, dass sie schon 10 Jahre ist!

PEANUT genießt ihre Birthday Pizza, könnte es jeden Tag geben….

Im September gibt es JAZZ Tage in Bad Hersfeld, diesmal bei gutem Wetter.

Jan Luley in seinem Element, ein wunderschöner Piano Abend.

Die Festspiel Ruine mit Rosenschmuck.

Ende September fliege ich zu Carolyn nach LA, endlich löse ich mein Versprechen ein. Wir fahren nach Santa Monica, machen Tourist Programm...

Santa Monica, CA

 Wir fahren zu den Universal Studios, Hollywood, 

 Carolyn hat ihren Spaß 

...wir fahren durch einen Canyon, beeindruckende Landschaft...

beeindruckende Landschaft...

Ihre Liebe zum Kerry Blue fand Carolyn bei uns vor vielen Jahren, NEMO ist heute ihr bester Freund.

Angekommen in Philly wird es nach Jahren wieder wahr, mit Maureen, Nancy und Petra geht es nach Kitchen Kettle Village, Lancaster, PA

Im Land der Amish People, anschließend zur Premium Outlet Mall, Pottstown

Zwei international erfahrene Shopping Girls mit ihrer Ausbeute....

Zwei international erfahrene Shopping Girls mit ihrer Ausbeute....

Montgomery 2017, BENTLEY, Rolls s Dad wird Bester Veteran, er hat seinem Sohn so einiges an Gestik mitgegeben.

BOB CH Jadores Stanley Cup Toews At Raelyn

Mrs. McDonald bewacht unser Gepäck! 

Erinnerungsfoto Montgomery 2017, im Kreis lieber Freunde.

Long Beach Island New Jersey am vorletzten Tag im Regen...

Eine nette Trinkgesellschaft, Amerika bereitet sich auf Halloween vor.

Und immer wieder geht es nach CAPE MAY, bummeln, shoppen und ins Lobster House, bei sommerlichem Wetter.

CAPE MAY 

Ein lang vorbereitetes und erwartetes Großereignis findet am 11.11.17 in Leipzig statt, die Welthundeausstellung, über 24.000 Hunde an 4 Tagen, 95 Wheaten. Unsere Georgie macht ihre Sache schon ganz gut, aber Oma Peanut blickt auf jahrelange Erfahrung zurück... 

PEANUT, Multi CH WHEATEN REBEL’ S MAGIC MOMENTS, wird Veteranen Weltsiegerin, BOB-Veteran und 4. BIS-Veteran aller an diesem Tag gezeigter Veteranen.

Mit diesem Erfolg geht diese Ausnahme Hündin in Ruhestand. Multi CH WHEATEN REBEL’S LIKE AN IRISH LORD wird Veteranen Weltsieger, Gratulation den stolzen Besitzerinnen! 

MERRY CHRISTMAS & HAPPY NEW YEAR 

to all our friends around the World.
Allen unseren Freunden und Bekannten und unseren Welpen Besitzern im In-und Ausland, wünschen wir 
FROHE WEIHNACHTEN und ein gesundes Neues Jahr. 

News aus 2016

Das Jahr startet winterlich....

Auf der Westminster Show in New York 

wird Nelson's Sohn GCH Clover's Mr. Blue Sky BOB 

Richter: John Walsh jun, IRE Gratulation an Liz, wir sind stolz auf Euch!

Anfang März fliegen wir zur CRUFT’s, Wheaten Rebel's Voice of Vision, macht sein Debut im großen Ring, gut sieht er aus. Wir gehen shoppen und verbringen einen schönen Abend mit unseren englischen Freunden bei "unserem Mexikaner". 

Am 23. März starte ich zu einer Jazz Reise nach 
New Orleans, ein langgehegter Traum

wird wahr... 
Standbild der Schutzpatronin, Jeanne d'Arc

Die Reisegruppe, im Hintergrund ein Raddampfer, 

wir hatten eine sehr schöne Zeit, viel Musik, viel gutes Essen und interessante Touren. Reiseleiter war unser bekannter Jazzpianist Jan Luley aus Bad Hersfeld 

Nat. Terrier Show in England, BOB geht an die 
Nelson Tochter CH Denzilly Sweet Rebel, 
bei über 150 Wheaten, Gratulation an Jo. 

Im Mai geht es endlich Mal wieder nach New Jersey, u.a. Eis essen in Cape May

Zur Freiheitsstatur nach New York, da unsere Gastgeber meinten, wir müssten dort nun endlich mal hin, 

in netter Begleitung macht das alles viel Spaß, 

auch wenn wir an diesem sehr stürmischen Tag fast erfroren wären. 

Freiheitsstatur New York

 Fast weggeweht, Petra, Kevin, Margret

Immer das gleiche Bild am Ende meiner Reisen nach NJ, WIE soll das alles in einen Koffer passen?

Der Abschied fällt schwer, aber ich komme bald wieder...

Dieses schöne Foto kommt von Hansel
WR Voice Of Vision aus England.

Erst am 21. / 22. Mai besuchen wir unsere ersten Ausstellungen in Breitungen, mit Peanut und ihren Kindern, June & Winston. CH WR Magic Moments Peanut gewinnt an beiden Tagen ihre Vet CAC’s, wird beide Tage BOB und am zweiten Tag, Bester Veteran der Ausstellung. 

June CH WR U're My Universe 

Komplettiert am ersten Tag ihren D CH (KFT & VDH) 

ihr Bruder CH WR Up To Winston Duke Of Kildare erfüllt am zweiten Tag die Bedingungen zum D CH- KFT 

Dieses nette Foto kommt von Hendriks, der sich super in England eingelebt hat.

CH WR Magic Moments

CACIB Neumünster, Peanut wird BOB und gewinnt die Terrier Gruppe mit ihrer Professional Händlerin. 
Danke Petra! Richter: F. Siewert

June komplettiert ihren Int. CH. Wir hatten ein super schönes Wochenende und eine Nervige Rückfahrt von 6 1/2 Stunden….

 

Nur 14 Tage später geht es zur CACIB nach Erfurt....

Winston wird BOB, erfüllt die Bedingungen zum DCH-VDH und wie die Mama so der Sohn... ER gewinnt die 
Terrier Gruppe! Richterin: S. Würgatsch

Jetzt gehen die Hunde erst mal in Sommerpause.... 

ROLLS in seinem Element....

......eine guckt zu und traut sich nicht

…dann aber Daddy ärgern.

Unsere Hortensien machen uns in diesem Sommer viel Freude. 

JUNE ist immer dabei, sie will Gärtnerin werden, Schwerpunkt: Umgraben!

Im August fahre ich nach Irland, diese schönen Riesen liegen vor dem Outlet Center in Kildare.

Quizzle hat das Schneiden total erschöpft......

Bundessieger Dortmund, Multi Ch WR Like An Irish Lord (links), weiterhin auf Erfolgskurs in der Veteranenklasse, Vet. Bundessieger & BOB 

Aus Hendrix, GREENTREE GOLDEN MOMBO TO DENZILLY ist ein attraktiver typvoller Jungruede geworden, der in England Geschichte schreibt. ER gewinnt aus der Puppyklasse sein erstes CC & BOB!

ER ist u.a. Best Puppy Of The Year in England

Seine Schwester KHALEESI, die seit Mai in Deutschland bei der Fam. Richter wohnt, hat auf der Doppelausstellung in Kassel ihren ersten Auftritt, Sie zeigt sich bestens und gewinnt beide Tage die Jgd CACs. Hier wartet SIE in Philly auf den Flug über den großen Teich.

GREENTREE TREASURE OF GOLD. 

…zuhause angekommen Khaleesi.

Für JOHN geht es erfolgreich weiter, auf der 
Winner Show in Amsterdam, Vet. Winner Amsterdam und Bester Veteran aller Rassen. Gratulation! 

Wintereinbruch in Buchenau….

TARA Enkelkinder grüßen aus England.

MERRY CHRISTMAS & HAPPY NEW YEAR 

to all our Friends all over the World.

Special Wishes to Bev & Kevin and the Greentree Family miss you so!!!

Wir wünschen allen Freunden und Bekannten, den Besitzern unserer Hundekinder, Frohe Weihnachten und ein gesundes, glückliches Neues Jahr.

News aus 2015

Wir starten in das neue Jahr in Nürnberg. 
JUNE wird BOB & BIG 3 

DOGLIFE Terrier Schau Münster 17.Januar
Multi CH WR Like An Irish Lord, BOB & BIS

Aus USA kommen weitere großartige Erfolgsnachrichten, die NELSON Kinder des CLOVER Wurfes sind wieder siegreich gewesen: Mit nur 17 Monaten erfüllt TREASURE die Bedingungen zum Grand Champion.
GCH CH CLOVER`S MOONSTRUCK REFLECTION OF GREENTREE, hier mit ihrer stolzen Besitzerin 
Helen Fraguela und Richter: Peter Green

CH CLOVER`S IN THE KNICK OF TIME 
auf dem Weg zum Grand CH 

CH CLOVER`s MR. BLUE SKY 
komplettiert seinen AM Ch Titel. 
Wir hatten ALLE viel Spaß beim Fotos schießen

Margret, Shelly, die Händlerin und Liz, 
die Züchterin mit den BOYS. 

Aus Norwegen bekommen wir schöne Fotos von KATIE, die Beste Wheaten Hündin des Jahres 2014 dort geworden ist. 

CH WHEATEN REBEL`s NEAR TO MY HEART  

So sehen die Ausstellungsvorbereitungen bei Kristin Buyle in Belgien aus…....bei uns nennt man das BADEKIRMES...
Kristin hat mit diesem gelungenen Schnappschuss einen Wettbewerb gewonnen. Glückwunsch!

Am 4.März geht es mal wieder zur CRUFT`s nach England,
wir fahren über Belgien, ein Stopp in Maasmechelen ist schon Pflicht und nach einer Nacht in "unserem" Hotel mit hervorragendem Dinner stehen wir Donnerstag morgen am Pet-Travel Check-Point in Calais. Klein JUNE muss auf den Arm, um sie rum NUR jede Menge Hundefleisch-BULLMASTIFFS--das ist zu viel für unser Kind. 

Donnerstagmittag sind wir bei unseren Freunden und abends geht`s in den örtlichen Pub...
...endlich ein frisches GUINESS mit Black Currant....

Freitag ist Urlaubstag und wir gehen erfolgreich Shoppen ein schönes Outlet und sie haben Polo Ralph Lauren und Starbucks, da werden NUR schöne Erinnerungen wach.   

Samstag ist TERRIERTAG in Birmingham und JUNE hat Probleme, schon in der Nacht ging es los, wir sind froh, dass sie sich trotz allem gut zeigt und ihre 
Klasse-YEARLING Bitch-gewinnt.

WHEATEN REBEL`s U`RE MY UNIVERSE bei ihrer ersten Cruft`s. Es soll ein guter Tag für die TERRIER Welt werden, eine schöne Amerikanische SCOTTISH Terrier Hündin, die heute in Russland lebt, wird von ihrer Am. Händlerin, Pamela Cross, zum BEST IN SHOW geführt. 

Am Sonntagmorgen starten wir Richtung Heimat und sind am frühen Abend zuhause, etwas über 1000 km...und wir hatten in England bei uns im Dorf einen Begegnung...
 DER OSTERHASE...

22. März TERRIERSHOW Wijchen/NL
geschafft PEANUT erfüllt die Bedingungen zum NL CH
WHEATEN REBEL`S MAGIC MOMENTS CAC & BOB

Am 12. April fahren wir zur Terrier Show nach Luxembourg,
das Auto kennt schon die Strecke. WINSTON & JUNE gewinnen ihre CACL und JUNE wird Beste Hündin.
Am 19. April geht es mal wieder zur Terrierausstellung nach
Limburg, mit dieser OG verbinden mich viele schöne Erinnerungen. WINSTON wird BOB und 2ter der Ausstellung, sein Frauchen ist NUR stolz. 

Am 24. April werden unsere Welpen geboren und die werden uns in den nächsten Wochen beschäftigen.  

Am 10. Mai fahre ich mit PEANUT zur VDH Europasieger nach Dortmund. Vize Europasiegerin 2015 
Multi CH WR Magic Moments 

ER meldet sich zurück im Ring, nun als Veteran 

CH Greentree Real Quiet---BENTLEY--- Rolls Daddy
wird auf BUCKS COUNTY Bester Veteran

Aus Irland kommt dieses Foto. Haben wir eine neue Rasse?

Cloodoo auf Eichhörnchen-Jagd. 

Im Juni kommt Bev und wir fahren zur Weltsieger nach Mailand. Wir wohnen in Veruno und genießen die beste Pizza, die ich jemals gegessen habe. Auf der Ausstellung wird ROLLS dritter der Champion klasse bei den Rüden, PEANUT vierte der Champion klasse bei den Hündinnen und JOHN Veteranen Weltsieger.   

Midsummer erlebe ich in Tromso/Norwegen anlässlich einer großen Int. Ausstellung. Mein BOB bei den Wheaten geht nach Schweden, der beste Rüde wohnt in Norwegen und ist
Cloodoos Bruder. 

Das erste Juli Wochenende geht es nach Italien, in der Nähe von San Danielle, wo der vorzügliche Schinken herstammt, findet auf dem Gelände eines alten Schlosses eine Terrierausstellung statt. Wir haben 40 Grad und sind am Ende des Tages froh, dass Mensch und Hund keinen Schaden genommen haben. Mein BEST IN SHOW geht an einen AmStaff, zweiter wird die Weltsiegerin der Jack Russells und dritter ein Scotty.

In diesem heißen Sommer ist der Springbrunnen sehr begehrt, hier unser ROLLS. 

Am 31. Juli müssen wir schweren Herzens unseren SANTY gehen lassen, ER fehlt sehr, mit Ihm verlieren wir das letzte SCULLY Kind. Multi Ch Wheaten Rebel's Carlos Santana 2001-2015 

Am 22. August geht es nach Leipzig, Bullterrier Rassen richten und am Sonntag ausstellen. 
German Winner & BOB Wheaten Rebel's U're My Universe 

Veteranen German Winner und 2ter aller Veteranen wird JOHN Multi CH. Wheaten Rebel' s Like An Irish Lord mit seiner stolzen Besitzerin. 

Unser kleiner Engländer WR Voice Of Vision hat sich gut eingelebt!

Eine große Liebe, ROLLS mit seiner PEANUT, unzertrennlich….

Ende August fahren wir zur Int. Ausstellung nach Luxemburg, es wird ein guter Tag, Winston und Schwesterchen June werden Lux Ch, Mama Peanut Lux Vet. Ch & BOB, sie ist unter den letzten sechs in der Gruppe.

Das erste September Wochenende geht es zum Richten nach Irland, in Bangor ganz im Norden, findet eine sehr gut organisierte Ausstellung statt. Anschließend verbringe ich noch einige Tage bei Eileen. Es ist ein trauriger Besuch. Eine sehr gut organisierte Ausstellung. Die Terrier Gruppe geht an eine wunderschöne Kerry Blue Hündin, die später Res Best In Show wird. 

Die Erstplatzierten der FCI Gruppe 8 

Wieder zuhause geht es ans Kofferpacken, Montgomery Weekend ist nicht weit.

Yankee Candles....gibt es jetzt auch bei uns, aber nicht in diesen Massen.

BOS der Sweepstakes bei Montgomery 
wird GAVIN's Sohn Devlin.

ER ist wieder da, BENTLEY wird Bester Veteran, 
Ch Greentree Real Quiet

Unser Gavin hat sogar eigene Sessel....

Unser Lieblingsrestaurant am Atlantik hat jetzt auch eine Dog Bar...

Mitte Oktober haben wir Schnee, danach nichts mehr...war das der ganze Winter?

Am 31. Oktober feiert der Englische Wheaten Club sein 60jähriges Bestehen u.a. mit einer
Ch Club Show mit über 120 Hunden, der Nelson Sohn BLAKE, DENZILLY TICKLE ME ELMO wird 
BOB & BEST IN SHOW, Graham ist happy! 

Lieschens Tochter Sabrina auf Erfolgskurs.
Gavin ist Grand Champion.
Thanks to Bev for her super Handling & grooming!

US Ch & Grand Ch WR Take A Ticket To Greentree

US Ch & Grand Ch WR Take A Ticket To Greentree 

Wir wünschen allen Freunden & Bekannten sowie den Besitzern unserer Hundekinder in nah und fern FROHE WEIHNACHTEN und ein gesundes, Glückliches NEUES JAHR. MERRY CHRISTMAS & HAPPY NEW YEAR to all our friends around the World.

News aus 2014

Unsere Rosen blühen noch bis Weihnachten...

JUNE liest Tara`s Post und fragt sich, ob sie vielleicht auch mal so`ne Rolle bekommen wird???

Im Rahmen der Richtertagung bekommt Frau Margret Möller-Sieber die Diefenbach Medaille vom 1. Vorsitzenden Herrn Torsten Himmrich überreicht. In der Urkunde heißt es: „...für Ihre besonderen Verdienste um die Rasse IRISH SOFT COATED WHEATEN TERRIER und Ihren Einsatz in verschiedenen Funktionen des Klubs für Terrier e.V"

Zum Richten geht`s nach Leiden/NL und Luxembourg. 
Erst im April hat unser Nachwuchshündin JUNE ihre ersten Showauftritte und sie macht das Super. 

Im Mai geht es wie immer zur "Bratwurst Schau" nach Dorndorf und WINSTON, June`s Bruder hat seinen ersten Auftritt, zum ersten Mal an der Vorführleine zeigt er sich bis zum Schluss wie ein alter Profi und wird BOB, Bester Junghund und ResBIS.

In USA sind die Nelson Kinder nicht zu stoppen...
Line-up bei BUCKS 

...die Jungs Mr.Blue 

Nur gute Nachrichten kommen von GAVIN, der jetzt 
US CH ist... 

CH WHEATEN REBEL`S TAKE A TICKET TO GREENTREE 

CH Wheaten Rebel`s Quite A Storm At Greentree 

In England ist LOIS nicht zu stoppen und gewinnt 
ihr 6tes CC, CH DENZILLY SWEET REBEL EnglCH & mehrmals BOB 

Auch ROLLS Kinder schicken Fotos aus Belgien

In USA ist JJ weiter auf Erfolgskurs
CH & GCH O`Mannion`s Crossfire Hurricane 

Ende August feiert unser alter Herr seinen 13ten Geburtstag! MULTI CH Wheaten Rebel`s Carlos Santana macht Pizza Party. 

...…zum Spülen haben wir eine neue Kraft, PEANUT liebt ihren Job. 

Meine USA Reise kommt immer näher und die Vorfreude ist groß. Mein Reisebegleiter diesmal ROLLS in klein will seiner anderen Mom zum Geburtstag gratulieren und dort um Asyl bitten. 

Am 8. Oktober kommt die traurige Nachricht, 
unsere Gabriella ist tot...               

GABRIELLA mit ihrem letzten Wurf, SIE fehlt uns sehr!
DANKE an alle, die bei der Suche nach ihr geholfen haben!!!

Urlaubsimpressionen 

Wir machen eine Überraschungsparty für Bev zum runden Geburtstag. Das Organisationsteam mit der Jubilarin.

Überraschungsparty für Bev

Wieder zuhause fällt es schwer zur Normalität zurück zu finden. Wir fahren zur Bundessieger, June gewinnt die Jugendklasse und Tara die Ch Klasse. Anfang November geht`s zum Doppelschau Wochenende nach Bleiswijk/NL,
Nelson wird NL CH am ersten Tag, Peanut BOB am zweiten Tag. BOB an Multi CH Wheaten Rebel`s Magic Moments mit einem gut gelaunten, kompetenten Richter aus Norwegen-Arne Foss. 

Mit der Ausstellung in Kassel beenden wir das Jahr, WINSTON gewinnt sein erstes CACIB/CAC und wird BOB; Schwesterchen June geht mit 2 CACIB/CAC in den Winterschlaf. Wir wünschen ALLEN Freunden und Bekannten und den Besitzern unserer Hundekinder FROHE WEIHNACHTEN und ein gesundes, friedliches Neues Jahr.
 

         MERRY CHRISTMAS & HAPPY NEW YEAR to all our friends all over the World,
         Thanks for your Friendship and Support!!!
         Maybe we will see you at CRUFT`S, Milano or Montgomery in 2015. 

News aus 2013

Das neue Jahr beginnt sehr traurig... am 27. Dezember mussten wir schweren Herzens unsere SCULLY gehen lassen, über 15 Jahre war sie unser Sonnenschein....

Mitte Januar beginnt die Ausstellungssaison in Nürnberg mit unseren beiden Oldies. SUNNY & GABRIELLA gewinnen beide ihre Anwartschaften, GABRIELLA wird Bester Veteran und RASSEBESTE.

Im Februar findet bei widrigen Wetterverhältnissen die alljährliche WESTMINSTER DOGSHOW in New York statt. Nelson`s Tochter CH GREENTREE GOLD CHARM genannt NUGGET wird Select Bitch.

Ihr Halbbruder in ENGLAND wird BEST PUPPY OF THE YEAR  FRONTLINE MR. FEELGOOD 

Unsere beiden Mädels in Meran schicken frühlingshafte Fotogrüsse SHANNON & SHARI 

Am 4.März landet BEV bei Sonnenschein in Frankfurt. 

Nachmittags machen wir ROLLS & PEANUT fertig...es geht zur CRUFT`S nach Birmingham! Nach einer gemütlichen Fahrt, ausgiebigem Bummel in Maasmechelen bei 19 Grad und einer Übernachtung sind wir Mittwochmittag in England. Typisches Wetter, Regen, Regen und Nebel...

Am 7.März ist TERRIERTAG im N.E.C. 122 WHEATEN sind gemeldet. ROLLS kaspert auf dem Tisch und viele Menschen stehen um ihn rum....

ER startet in der Offenen Klasse mit großer Konkurrenz ...und gewinnt 

CRUFT`S WINNER 2013 & BOB   
CH GREENTREE STORM CATCHER
...ein Traum, wir können`s nicht fassen, unser erster 
Cruft`s Winner, aber es kommt noch besser..
 

PEANNUT startet geraume Zeit später bei den Hündinnen und gewinnt gegen starke Konkurrenz.            
CRUFT`S WINNER 2013 & BOS   
CH WHEATEN REBEL`S MAGIC MOMENTS 
WIR sind nur noch HAPPY, mein Handy Speicher ist VOLL, zuviele Glückwünsche aus aller Welt.
Die nächsten Tage fragen wir uns immer wieder, ob DAS nun wirklich geschehen ist...
WIR danken ALLEN, die sich mit uns gefreut haben, es war riesig, die Wheatenszene in USA bombardierte Kevin mit Mails, ER wäre so gern mit dabei gewesen, ABER WER macht dann die Hunde?

Noch 2 Tage blieben wir in England bei Freunden, besuchten Nelson`s Enkelkinder und machten Sightseeing & Shopping UND erfüllten Bev ihren großen Wunsch nach FISH & CHIPS.....WOW welche Freude bei Mrs. McDonald. 

Zuhause mussten wir uns erst mal durch unsere zahlreichen Mails kämpfen, darunter VIGGO feiert seinen 2ten Geburtstag. GLÜCKWÜNSCHE unseren Q & R Kindern 
( 09.03 ) ! Bleibt zu hoffen, dass alle etwas zum Auspacken bekamen! 

Der Kennel GREENTREE hat einen neuen STAR… 
ROLLS Tochter SUGAR PLUM mit Daddy KEVIN 
 

Am 13. April stellen wir auf der BRABO SHOW in Antwerpen/Belgien aus.

ROLLS & PEANUT werden beide BRABO WINNER 2013 
und ER gewinnt die Terrier Gruppe.
BOB & BIG 1 Multi CH GREENTREE STORM CATCHER 

Ein weiterer OLDIE macht in USA auf sich aufmerksam, nach langer Showpause wird 
CH GREENTREE TRINITY HEART BREAK KID TANNER 
Bester Veteran auf BUCKS COUNTY 

Am 17. Mai fliege ich nach Kopenhagen und weiter geht es mit dem Zug nach Südschweden, wo ich am Samstag auf der TERRIER SHOW in Hörby richte, u.a. werden die abgebildeten Hunde BOB. 

Beides wirklich schöne, typ volle Rassevertreter.

Am selben Wochenende ist NUGGET in MAINE erfolgreich und wird 2te der Terrier Gruppe
CH GREENTREE GOLD CHARM  Nelson`s Tochter 

Nelson`s Sohn BUDDY CH TRINITY ALL YOU NEED IS LOVE wird wieder mal BOB.

Zunächst wird erst mal zuhause der Garten in Ordnung gebracht und so langsam alles für die zu erwartenden Welpen vorbereitet. In USA kommen 8 Nelson Kinder auf die Welt..... genannt die TNT KIDS, weil uns diese Firma bald zum Wahnsinn getrieben hat...

Am 28. Juni fahre ich mit NELSON nach Arau/CH, wo ER am 29. Juni zunächst unter dem hochgeschätzten Terrier Richter Harry O`Donoghue BOB wird und seinen CH Champion komplettiert. Noch nie haben wir eine solche Regenausstellung erlebt, es hört nicht eine Minute auf... 
NELSON gewinnt die Gruppe und wird später 
BESTER Hund des Tages. 

Am nächsten Tag richte ich auf der Terrier Show in Eiken und nach dem Richten geht es zurücknach Aarau um am BEST IN SHOW Wettbewerb teilzunehmen. Bei strahlendem Sommerwetter wird NELSON Res BIS gegen einen wunderschönen durch den Ring fliegenden 
Am Cocker Spaniel. Foto mit allen beteiligten Richtern.
Glücklich, beladen mit großen Pokalen fahren WIR heim… 

Pauliina schickt Fotos von Kalle, ER hilft Grandpa beim Waschen des Motorrades. 

Am 14. Juni kommen TARA`s Welpen zur Welt, 
4 Rüden und 5 Hündinnen, keine Ahnung wo unsere kleine Maus die alle versteckt hatte. 
Am 24.Juni kommen PEANUT`s Kinder,
2 Rüden und 3 Hündinnen.
Die nächsten Wochen drehen sich nur um die Welpen und deren Mütter UND wir bekommen viel Besuch... 

Wir sind sehr froh, dass ALLE Hundekinder an Menschen mit WHEATEN/HUNDE Erfahrung gehen. Bis Ende September sind alle fort. 
JUNE & GAVIN zum letzten Mal zusammen. 

Am 3. August richte ich in Friedberg-Köppern
BEST IN SHOW eine wunderschöne IRISH Dame 

Am 18. August geht es zur Klubsieger Schau nach Bensheim. SANTY darf nach langer Zeit mal wieder mit. 
ER wird VET Klubsieger und später BESTER VETERAN der Ausstellung. 
BEST VETERAN IN SHOW CH WR CARLOS SANTANA

10 Tage später zelebriert ER seine Geburtstags-PIZZA 
SANTY in seinem Element...die anderen bekamen auch etwas ab.

Am 29. August geht`s mit ROLLS & TARA zur FCI ESG nach Genf. Wir residieren, Dank guter Freunde, über dem Genfer See, genießen die Aussicht und das SUPER Wetter.
 ROLLS wird Reserve FCI ESG und unsere TARA gewinnt den Titel und ist somit INT CHAMPION. 

Aus England kommt die Nachricht, dass Nelson`s Tochter LOIS mit nur 21 Monaten ihren Englischen Champion Titel fertig hat. English CH Danzilly Sweet Rebel 

In USA werden derweil die ersten ROLLS Kinder AM CH.

In USA werden derweil die ersten ROLLS Kinder AM CH

Am 29. September fliegen Caroline & ich nach Philly, GAVIN kommt mit. ER macht das alles SUPER, der Flug vergeht schnell und schon bald hat ER seine GREENTREE
Mädels im Griff, SUGAR PLUM wird sein Kindermädchen. 
Wir sehen viel, besuchen Washington DC, National Harbour, Mount Vernon, Montgomery Show, Cape May, und fliegen noch weiter nach San Francisco. Mein Traum wird wahr...einmal die Golden Gate sehen...

Zwei Eiterfelder Mädchen am PIER 39
Hintergrund Alcatraz 

Von den Seelöwen können wir uns kaum trennen.

Der Abschied von San Francisco und den USA fällt SEHR schwer... zuhause geht`s gleich zum Richten zur Bundessieger nach Dortmund. 

Zwei Nelson Jungs in USA haben sich für Hollowen gerichtet... die Brüder KNICK & MR.BLUE

Am 15. November fahren wir zur Doppel-CACIB Schau nach Kortrijk/Belgien mit ROLLS & PENAUT. 
ROLLS wird beide Tage BOB & PEANUT BOS, somit sind beide nun Belgischer Champion. 
Multi CH Greentree Storm Catcher 

 Multi CH WR Magic Moments 

Ein rosa Glücksquiekeschweinchen mit einem unserer diesjährigen Welpen.  

Es war in unserer Kennel Geschichte das erfolgreichste, das wir je hatten, mit dem Gewinn beider Cruft`s Winner, zweier Terrier Gruppen mit verschiedenen Rüden und diversen Titeln in Europa und USA. Wir danken ALLEN die uns auch in diesem Jahr wieder hilfreich zur Seite standen...
AND Special THANKS to our Am WHEATEN FAMILY especially Bev & Kevin McDonald for all their help, Friendship & support.
THANK YOU ALL!!!  GOOD LUCK FOR 2014!!! 

News aus 2012

Gabriella`s Kinder ziehen Anfang März aus...

Am 19. Februar stellen wir in Kirchhain aus. 
TARA wird VDH-Jugendchampion und NELSON BOB

Am darauffolgenden Wochenende fahren NELSON und ich nach Fribourg/CH zum Doppelschau-Wochenende. 
NELSON wird beide Tage BOB und wird in den Gruppe herausgezogen.

Wir genießen die Tage bei Freunden am Genfer See.

Am 8. März starten wir nach England, zur CRUFT`s. 
Dahin, wo Anfang der siebziger Jahre alles begann. 
Es war immer mein Traum EINMAL im Leben bei Cruft`s auszustellen, nie hatte ich gedacht, dass es einmal wahr wird, die neuen Grenzbestimmungen etc. machen es möglich. Vor dem Einchecken am Eurotunnel...NELSON England WIR kommen....

In der OPEN DOG CLASS stehen 17! Rüden
ER ist unter den letzten 8 und wir sind HAPPY...haben viele Freunde und Bekannte aus der ganzen Welt wiedergesehen, viel gesehen, geshoppt und ganz viel Spaß gehabt. DANKE Caroline!!! 

NELSON, der Genießer…. 

Wir haben die Gelegenheit einige seiner Kinder zu treffen 

Wieder zuhause kommen die ersten Fotos und Nachrichten aus USA. ROLLS in Vorbereitung auf seine ersten Shows und dann sein erstes Wochenende...

ROLLS gewinnt 2 Majors wird an einem Tag BOB und belegt Platz 3 in der Terrier Gruppe. Wir alle sind nur glücklich. 

THANKS to Bev for her Handling, THANKS to Kevin and Bev for all their support & help. We all miss our little man….

Am Wochenende darauf folgen wieder 2 Majors.

ROLLS ist US CHAMPION mit einem weiteren 
Major am 30. März. 

Wir alle sind nur glücklich. 

THANKS to Bev for her Handling, THANKS to Kevin and Bev for all their support & help. We all miss our little man….

Unsere Anzeige für BENCHMARKS

Ostermontag, geht es zur TERRIERSHOW nach Luxembourg. Nach langer Pause darf SUNNY wieder mal mit, ER hat nichts verlernt und wird VET CH Lux. NELSON wird Bester Rüde, TARA wird Jugendchampion und von Caroline vorgeführt, BOB.
Nun ist der Ehrgeiz erwacht und am folgenden Wochenende in Dermbach wiederholen sie ihren Erfolg. Damit hat TARA in 5 Shows 3 Jugendtitel und 2 mal BOB gemacht.
Am 29.04. richte ich in Limburg, eine gut organisierte Schau wie immer, bei lieben Freunden. Zuhause sind die Koffer schon gepackt, denn Dank König Fußball habe ich das erste Maiwochenende frei, die VDH Europasieger ist verlegt, und ich fliege am Montagmittag nach Philly. Wieder "zuhause" in New Jersey, ROLLS ist happy mich zu sehen. Nach einer kurzen Nacht in MEINEM Bett und einem ausgiebigen LUNCH mit guten Freunden direkt am Atlantik, starten wir in unsere straff geplante Woche.
SHOPPINGLISTE abarbeiten, Freunde besuchen und Hunde vorbereiten, denn am 4.05. ist GARDEN STATE ALL TERRIER CLUB SHOW, am 5.05.BUCKS COUNTY 
Kennel Club Show & am 06.05. TRENTON Kennel Club Show. 

Nach einer kurzen Nacht in MEINEM Bett


LUNCH mit guten Freunden direkt am Atlantik


Auch in New Jersey ist es nass...

Am ersten Tag ist unser LIESCHEN-Wheaten Rebel`s Quite A Storm At Greentree- erfolgreich

Nelson`s Sohn BUDDY
Trinity All You Need Is Love 
RICKY wird wieder mal BOB 
und so sind wir alle happy.

Am zweiten Tag wird Nelson`s Tochter NUGGET-Greentree Golden Charm-BOS in Sweeps. Eine schön dekorierte Show, alles mit Rosen -RUN FOR THE ROSES-.
Gern erinnere ich mich an 2007, wo ich hier auf allen 3 Shows richten durfte. 

Am Sonntagabend gehen wir essen, schon etwas wehmütig...Montagnachmittag nach einem schnellen Lunch bei BAHAMA BREEZE meine geliebten Coconut Shrimps...
geht`s via Philly wieder heim...

Wenig Zeit bleibt, denn am Donnerstag fliegen wir nach Kristiansand/N. Bei der Ankunft dort, ist erst mal mein Koffer verschwunden, ER steht noch in Oslo mit allen Klamotten, die man halt so für das Richten im Regen braucht. Zunächst wird das nötigste besorgt, vor allem eine Regenjacke. Nass & kalt ist es...
 Dank einer lieben Freundin des Norwegischen Terrier Clubs wird mein Koffer noch am Abend ins Hotel gebracht, die SAS liefert nach 17 h nicht mehr aus! 
Am Freitag machen wir erst mal eine große Tour-Sightseeing-Häfen, Grimstad-Küste.
Am Samstag ist die Terriershow. Viele schöne Hunde, die Meldezahl der Staffs ist besonders hoch.

BEST IN SHOW wird meine erste Terrierrasse, mit der Mal alles anfingen.
 Ein wunderschöner Kerry Blue Rüde, der dann am 18. Mai auch in Salzburg WELTSIEGER wurde.


Und der Tag bringt ein Wiedersehen mit meinen beiden in Norwegen lebenden Hunden, OZZIE CH WR On Tour & unserer KATIE CH WR Near To My Heart. KATIE sieht gut aus und fühlt sich in ihrer neuen Heimat sehr wohl.
Am Sonntag, in Lille Sand haben wir noch die Gelegenheit dabei zu sein, wie OZZIE Norwegischer CH wird. DANK an Stine, Heidi und Odd, die die Hunde in solch super Kondition haben.

 

Am 25.05. fliege ich über Amsterdam nach Aalborg/DK, 
3 Tage Terrier richten. Es wird ein sehr schönes Wochenende, super organisierte Show, nette Leute, schöne Hunde und viele interessante Gespräche und richtiges, schönes Sommerwetter. 

Entspannt, den Kopf voller schöner Erinnerungen sitze ich an dem Gate, aus Irland kommt eine Text "meine"/ unsere COZY ist tod. Inerhalb weniger Tage ist Sie an einem sehr aggressiven Gesäuge Krebs verstorben, SIE war so ein besonderer Hund! Es wird alles anders sein, wenn ich bald nach Irland fliege... 

Am 09.06. ist die CACIB in Tilburg, wir verbinden dies mit einem Besuch bei Theo & Lies. Wie schön die beiden zu sehen. NELSON & PEANUT gewinnen beide das CACIB/CAC, NELSON wird BOB und BIG 2. Wir bekommen Besuch von HIGGINS, WR SQUEEZE ME, der in der Nähe lebt. ER bekommt einen neuen Haarschnitt, gut sieht er aus... 

Am 1. Juli feiert unsere SCULLY, CH WR Vanity Fair
ihren 15. Geburtstag, PIZZA PARTY für alle. 

SIE genießt ihren Tag, Gabriella & Santy haben nun auch schon ihre Wünsche für die Pizzabelegung angemeldet! 

Aus USA kommen SUPER Nachrichten unser ROLLS ist jetzt AM G CH GREENTREE STORM CATCHER

mit einem weiteren BOB.
THANKS to BEV & KEVIN for letting me have this BOY and all their Love & Friendship!!! 

Weitere Erfolgsnachrichten: Nelson hat seinen ersten
AM CH Sohn...so celebriert FINN seinen CHAMPION...

CH Trinity Can`t Buy Me Love

In CANADA macht TONELLI auf sich aufmerksam,
ER wird 2 mal BEST PUPPY IN GROUP 2
GREENTREE CAYENNE PEPPER

GREENTREE CAYENNE PEPPER

VIGGO macht Ferien

ROLLS erfrischt sich bei 42 Grad 

Anfang August fahren wir mit NELSON & TARA zur Doppel-CACIB Ausstellung nach Innsbruck. Es wird ein äußerst erfolgreiches Wochenende. 
Am ersten Tag wird NELSON BOB und
am zweiten Tag TARA, die beide Tage das CACIB gewinnt.  

Am 22. August fliege ich nach Finnland, Pauliina & Familie zu besuchen. 
Am 25. richte ich auf der TERRIERSHOW in Helsinki u. a. die WHEATEN & 
die Zuchtgruppen. 

Der Fotograf ist kein anderer als unser guter Freund David Dalton. Ganz schnell geht`s zurück zum Flughafen, nach Hause.

NELSON & TARA fertigmachen, die Nacht wird kurz, am nächsten Morgen geht`s nach Bensheim zur KFT-Klubsieger.
 NELSON gewinnt den Titel und wird BOS.

Am 1.September fahren wir mit unseren beiden Oldies SUNNY & GABRIELLA und TARA nach Gießen zur CACIB. SUNNY & GABRIELLA gewinnen beide ihre Anwartschaften und SUNNY wird dritter des Veteranen Wettbewerbs. TARA wird BOB und dritte der TERRIERGRUPPE.

DANKE an Herrn Neddens & Frau Kämper für diese gelungenen Fotos!!!
Wir fliegen für eine Woche in die Sonne nach Teneriffa...
 

Am 25.September fliegen wir ganz schnell für 2 1/2 Tage nach Irland, Welpen angucken, trimmen und aussuchen helfen. Und ich muss wieder mal nach GLENDALOUGH 

Am 3o.September fliegen Caroline & ich nach USA, um unseren ROLLS abzuholen.
     Am nächsten Tag treffen wir uns erst mal zum Geburtstagslunch mit Freunden am Atlantik. Die nächsten Tage wird ausgiebig geshoppt, Hunde gewaschen und getrimmt, denn ab Donnerstag beginnt das Montgomery Weekend.

Der Am. Wheaten Club feiert 50 Jahre SCWT im eigenen Land. Der erst 10 Monate alte TONELLI-CAN 
CH GREENTREE CAYENNE DANCER wird Best Of Winners und erfüllt damit die Bedingungen für seinen US CH. 

BOB wird CH Reyem`s Red Rover Come Over

Viel zu schnell vergeht die Zeit und wir sitzen wieder in Philly am Flughafen. ROLLS darf sich noch mal die Beine vertreten... 
Wir fliegen mit vielen schönen Erinnerungen heim...

Erinnerungen an sonnige Stunden an der Küste von Cape May, Ocean City, Long Beach Island-NEW JERSEY. 
Heute ist dort nichts mehr so wie wir es erleben durften und unsere Gedanken fliegen oft über den großen Teich zu unseren Freunden.... 

Am 19. Oktober fliege ich mit netter Begleitung nach Birmingham, um dort am 20. die Champion Club Show des Engl. SCWT Clubs zu richten. 

BOS & ResBIS CH Chloeanco Hunni Dream 

BOB & BIS CH Denzilly Toot Sweet
BEST PUPPY IN SHOW Denzilly Sweet Rebel

Wir wünschen all unseren Freunden & Bekannten sowie den Besitzern unserer Hunde in Nah und Fern ein geruhsames, glückliches Weihnachtsfest und viel Gesundheit für 2013.
MERRY CHRISTMAS & HAPPY NEW YEAR to all our friends around the WORLD.

News aus 2011

Am 4. Januar kommen in New Jersey/USA die ersten NELSON Kinder zur Welt... 
LILLY und ihre BOYGROUP...JOHN, PAUL, GEORGE & RINGO 

Am 15. Januar geht es mal wieder zur CACIB nach Nürnberg, HENRI darf das erste Mal mit zum Üben und ER enttäuscht uns nicht... 
Wheaten Rebel`s Passion For Fashion 

ROLLS gewinnt ein weiteres CACIB/CAC 
GREENTREE STORM CATCHER 

Im Januar gibt`s erst Mal etwas zu feiern... 

ROLLS vertreibt sich sein Warten auf seine Kinder mit Fernsehgucken. Am 5. und 9. März werden unser Q und R Wurf geboren. ROLLS Traum von einer Fußballmannschaft wurde "fast" wahr...... 

Am 26. März fahren wir, wie fast immer, zur INT. Show nach Luxemburg. Es wird wieder mal ein sehr erfolgreicher Tag. Unser SANTY gewinnt den Titel VET CH LUX und wird BOB, BOS geht nach Schweden, wir freuen uns für Anita, die wir nach langer Zeit wiedergesehen haben. 

ABER das ist nicht alles, Klein-Henry WR Passion For Fashion, wird Jgd Champion Luxembourg gerade 9 Monate und 5 Tage alt UND unser ROLLS, Greentree Storm Catcher- gewinnt ein weiteres CACIB. Bepackt mit Kaffee, Zigaretten und Zigarillos fahren wir glücklich heim... das Wochenende wird noch besser... am Sonntag, den 27.März... 

GESCHAFFT...... unser NELSON ist AMERIKANISCHER CHAMPION!!!Wir ALLE sind nur noch HAPPY!!! THANKS TO KEVIN & BEV for all their support and help and a SPECIAL THANK YOU to BEV for Handling my Boy in her extra special way with so much LOVE. 

Am 2.April geht es zur Terrier Spezial nach Limburg. Ich weiß nicht wie oft ich dort ausgestellt habe, bin den Veranstaltern halt sehr verbunden, es ist dort immer wieder schön... 

Henry bekommt seine ersten Jugend CAC`s, einen super Bericht, aber der Knabe muss noch üben...unser ROLLS-Greentree Storm Catcher- wird BOB.
ROLLS erholt sich vom Ausstellungsstress 

ALLEN FROHE OSTERN und schöne, geruhsame Feiertage!!! 

Jetzt haben wir es auch schriftlich...
NELSON ist Am Champion

Am 25. April fahren wir erneut nach Luxembourg zur Terrierausstellung, mit ROLLS, unsere GABRIELLA fährt nur zur Gesellschaft mit. ROLLS wird BOB und Gabriella BOS. LUX CH & BOB GREENTREE STORM CATCHER 

Wir haben aus zweiter Hand erfahren müssen, dass zwei Rüden aus unserer Zucht ein neues Zuhause brauchen. 

Wir veröffentlichen hier die jeweiligen Kontaktadressen und hoffen sehr Menschen zu finden, die diese beiden liebenswerten Knaben adoptieren. Beide brauchen Hunde-Terrier-erfahrene Menschen. Im Tierheim Aschaffenburg sitzt seit etwa 3 Wochen ein sehr trauriger, in sich gekehrter IVO, der die Welt nicht mehr versteht, WARUM gerade ER abgeschoben wurde. 

Wheaten Rebel´s Ian O`Flanagan,WT 9.o6.2oo5 (auf der HP des Tierheimes kann man ihn anschauen) In Hamburg steht aus familiären Gründen MONTY zur Abgabe, Wheaten Rebel`s Hickory Hill, WT 1.o8.o4 Kontaktaufnahme Frau Trützschler

Unsere Welpen entdecken die Welt jeden Tag neu, das Wetter ist schön und wir sind viel draußen.

Abends wird gespielt. wo fängt der Welpe an und hört das Spielzeug auf...

So langsam wird es ernst und das Tischtraining beginnt….

unser hoffnungsvoller Nachwuchs...

Schon beizeiten soll man sich auf seine neue Heimat vorbereiten....

LIESCHEN studiert den Atlas...ganz schön GROSS diese USA....

Am 13. Mai kommt NELSON aus den USA zurück, ER bringt seinen Fan-Club gleich mit. Schon am nächsten Tag wird ER auf der TERRIER AUSSTELLUNG in Gudensberg DEUTSCHER CHAMPION-KFT &  BOB 

Seine Schwester KATIE steht 9 1/2 Wochen nach der Geburt ihrer Kinder im Ring und tut es ihrem Bruder gleich
D CH-KFT.

Wir sind alle glücklich, keine Spur von Jetlag, ABER morgen ist auch noch ein Tag...…es geht nach Dorndorf. 
HENRY bekommt wieder ein Jugend CAC, unser Heimkehrer wird BOB, Bester Hochläufer und  BEST IN SHOW wie schon in 2010

WIR haben allen Grund zu feiern und gehen in unser Lieblingsrestaurant.... Danach machen unsere Am. Freunde Urlaub bei uns, wir machen Ausflüge und genießen das schöne Wetter. Am 21. Mai heißt es Abschiednehmen....
viel zu schnell ist die Zeit vergangen...

Am ersten Juni-Wochenende geht es zur CACIB nach Neumünster. Zunächst habe ich diverse Terrier Rassen zu richten und dann darf ich zum ersten Mal in Deutschland die Gruppe 8 im Ehrenring platzieren, sowohl das Jugend BIG als auch BIG 

Welch schöne, typ volle Hunde, hervorragend präsentiert. 

Dann kommen Pauliina & Mikko für eine Woche zu Besuch, viel Unterstützung beim anstehenden Umzug und der Gartenarbeit. Zur Entschädigung besuchen wir wieder mal die Hersfelder Festspiele SUNSET BOULEVARD mit Helen Schneider und ein Konzert mit Joe Cocker. 
Diese wunderschöne Pflanze bekam ich vor 3 Jahren von Paulina, rechtzeitig zum Besuch ist sie erblüht. 

Am 25. Juni fliegen unsere Finnen heim und ich fahr weiter zur Klubsieger des Schweizer Terrier Clubs nach Aarau, NELSON wird dort am 26. Juni Klubsg CH und BOB.

So langsam wird es ernst mit dem Umzug... auch kleine Hundemädchen packen ein und aus... 

Auch der berühmte Springbrunnen MUSS mit und wird von ROLLS & TARA gleich eingeweiht...

PEANUT & TARA diskutieren die neue Umgebung:
GIRLS`S TALK... 

TARA ist angekommen-IHR SOFA-ein bisschen 
"SCHÖNER WOHNEN" 

Am 12.08. um 4.00 h früh starten NELSON und ich zu unserem IRISCHEN Abenteuer. 

WIR fliegen zur INTERRA SHOW nach Dublin. NELSON findet sein neues Zuhause einfach nur SUPER...

"mein" Haus

"meine" Pferde

"mein" Park

ALLES MEINS... 

Am 13.08. ist die INTERRA auf dem Gelände des IKC. 21 WHEATEN sind gemeldet.
NELSON wird Bester Rüde, Interra Winner, BOB und bekommt seine Qualifikation für CRUFT`s UND ist IRISH CHAMPION Wheaten Rebel`s NELSON FOR NAVY
Unser erster selbstgezogener WHEATEN mit dem Titel des Ursprungslandes!

 

Wir haben reichlich schöne Sommerfotos bekommen:

Am 14.10. ist die Bundessieger Ausstellung in Dortmund. Eine enttäuschende Meldezahl bei den WHEATEN. NELSON wird BSG 2011 & BOB wie auch am 2. Tag.

Leider klappt es in diesem Jahr nicht mit einem Trip zu Montgomery. Gerne wäre ich dabei gewesen…
BOB wird...GCH CH GREENTREE RISING STAR 

Am 29. Oktober fahren wir nur mit ROLLS nach Aachen, wo der bekannte Terrier Spezialist Peter Green aus USA richtet.  ROLLS komplettiert seine Titel, DCH (KFT & VDH) Das BOB überlassen wir gerne JACK.

Am 6. November stellen wir in Bleiswijk/NL aus. 
NELSON wird Bester Rüde, PEANUT geht schon in der Champion Klasse baden...

Unser Nachwuchs in CANADA schreibt Geschichte...
Syd mit AM & CAN CH GREENTREE KEEPSAKE SURFIN`USA Terrier Group 1st SHOW OF SHOWS in Kemptville, Ontario 

We are soooooo proud of both of you!!!

Am 20. November geht`s mit ROLLS & PEANUT zur EURODOGSHOW nach Kortrijk.
Beide werden Eurocupwinner, ROLLS Int. CH und Peanut BOB. Das Doppelschauwochenende in Kassel bringt NELSON am SA das BOB und ROLLS am SO, Klein Tara
gewinnt an beiden Tagen ihre ersten Jugend CAC`s.
TARA ruht sich bei Oma SCULLY aus. 

Weihnachten kommt näher, es wird frostig 

Seit Ende November 2010 hat uns der Winter voll im Griff, die Hunde finden es großartig 
ROLLS & KATIE beim Flirten im Schnee...

Am 6. Dezember kommt dies aus USA...
Familienmitglieder bei SANTA CLAUS

Wir wünschen allen Freunden und Bekannten, 
besonders unseren Hundebesitzern in nah und fern 
FROHE WEIHNACHTEN und ein glückliches, gesundes 
NEUES JAHR. 
MERRY CHRISTMAS and HAPPY NEW YEAR 
to all our friends around the WORLD.

News aus 2010

Der Winter 2009/2010 zieht sich arg in die Länge und hier in der Vorderrhön haben wir extrem viel Schnee und lange Zeit Frost. Wir freuen uns über ein Foto unserer Nachzucht im hohen Norden WHEATEN REBEL`S ON TOUR 

Im März fahren wir über schneebedeckte Straßen nach Dermbach zur Terrierausstellung. Unser ROLLS hat seinen ersten Auftritt und macht seine Sache gut und gewinnt sein erstes Jugend CAC. GREENTREE STORM CATCHER

Ende März geht es wie fast immer zur CACIB nach Luxembourg. ROLLS gewinnt die Jugendklasse, NELSON gewinnt sein erstes CACIB. PEANUT wird Luxemburger Champion und ROLLS wird BOB, ein schöner Start in seine Ausstellungslaufbahn 

ROLLS und PEANUT 

Am 6. April müssen wir schweren Herzens Abschiednehmen von unserem SAM. Nach seiner großen Wirbelsäulen-OP im Dezember hatten wir immer nur gehofft, dass es besser würde. Mit ihm geht unser letztes Michael-Kind.
MULTI CH WHEATEN REBEL`S WALK ON TOP gewinnt den Veteranen Wettbewerb anlässlich der Bundessieger 2007 

Mitte April bekommen wir Besuch aus USA, Susan Ratliffe (Kennel WHINDANCER) und ihre Freundin Marcy bringen 3 WHEATEN Kinder über den großen Teich, einen Jungen für Deutschland, der andere Junge und das Mädchen sollen später nach Finnland fliegen. Es sind die letzten nach unserem GILLIE-Multi Ch NEVER LASTING`S A STAR IS BORN-gezogenen Welpen. Die Kleinen sind total unbeeindruckt vom langen Flug und fühlen sich schnell wie zuhause.

Eigentlich wollten die beiden Damen nur ein verlängertes Wochenende bleiben, ABER es kommt anders. 
DIE Aschewolke bringt alles durcheinander. Unser Herrchen sitzt in der Türkei fest und an einen Rückflug nach New York ist nicht zu denken. Wir ALLE nehmen es mit Humor und machen Touren in die Umgebung, besichtigen Point Alpha, das Hessenmuseum in Tann, das Keltendorf in Sünna, gehen ausgiebig in Fulda und Bad Hersfeld shoppen und machen einen Ausflug nach Kassel zur Löwenburg, zum Herkules...ich fühle mich an meine Kinder und Jugendzeit in Kassel-Wilhemshöhe erinnert. 

Und dann freuen sich beide noch aus einem anderen Grund, sie können endlich mal eine deutsche Hundeausstellung besuchen, in dem sie mich zur CAC Schau nach 
Limburg begleiten. 
NELSON & KATIE gewinnen ihre ersten CAC`s und JOHN-CH WHEATEN REBEL`S LIKE AN IRISH LORD wird von seiner stolzen Besitzerin zum BOB und später BIS gehandelt. 
Später, wieder zuhause, schreiben Susan & Marcy einen schönen Artikel über ihre erste Ausstellung für 
Benchmarks-die Zeitung des Am. Wheaten Clubs.


Am 12./13. Juni fahren wir zur Nat./Int. Ausstellung nach Erfurt. Endlich darf auch SANTY mal wieder mit.ER gewinnt den stark besetzten Veteranen Wettbewerb.
CH Wheaten Rebel`s Carlos Santana 

Nelson und Katie gewinnen CACIB/CAC,NELSON wird BOB und später 3. der Terrier Gruppe. 
CH Wheaten Rebel`s Nelson For Navy 

Am 21. Juni bekommt Gabriella 9 Welpen, 3 Rüden und 6 Hündinnen, die sich zu äußerst vielversprechenden Kindern entwickeln und uns viel Spaß machen. Der Sommer ist heiß und trocken, oft wässern wir über 2 Stunden, die Hunde finden es gar nicht gut und werden erst abends richtig wach. 

Anfang August muss ich für 3 CACIB Shows nach Kuopio/FIN zum Richten. Es wird ein sehr interessantes langes Wochenende. Es ist der heißeste Sommer für Finnland seit über 100 Jahren. Unser Hotel hat keine Air Condition, so ist das Zimmer nachts bei 30 Grad kaum zu ertragen. Die Gegend um Kuopio ist unwahrscheinlich schön, das Land der 1000 Seen. Meine Finnische Wheaten Familie entführt mich einen Abend zum Grillen an einem See und endlich gibt es ein Wiedersehen mit den zwei Gillie Kindern, die im April bei uns waren. Schön sind sie geworden. 

So langsam wird es ernst mit meinem Trip nach USA und Canada. NELSON begleitet mich. Am Schalter in Frankfurt geht alles ohne Komplikationen und sehr zu meiner Freude darf ich Business Class fliegen, das erste Glas Champagner schon vor dem Start, nicht schlecht, man könnte sich dran gewöhnen. Nach einem ruhigen 7 1/2 stündigem Flug landen wir in Newark. Emigration dauert ewig, der mehrere große Flieger etwa zeitgleich gelandet sind, das Gepäck kommt schnell NUR mein Hund lässt lange auf sich warten. Da wird man schon nervös, zumal das Benutzen eines Handys nicht erlaubt ist, und Kevin schon wartet. Dann ist NELSON da, schnell sind wir auf dem Parkplatz und ER kann auf seine Weise Amerika begrüßen. Wieder in Manahawkin zu sein, ist wie nach Hause kommen und schnell hat NELSON seine neuen Freundinnen gefunden. Am übernächsten Tag geht es nach Ontario/CAN zu 9 Shows. Wir wohnen in einem netten Hotel und NELSON hat schnell herausgefunden, dass diese großen Betten entschieden zu viele Kissen haben, man kann sie so schön durchwühlen. Ontario gilt als das Land der 1ooo Inseln, viel Wasser, wunderschöne Landschaften 

Der Sommer meint es gut mit uns, denn hier in Canada ist es heiß, man sagt der heißeste Sommer seit über 100 Jahren-hatten wir das nicht schon mal? Also muss der Junge erst mal eingekleidet werden, ER bekommt ein Coolcoat, dass er selbst im Bett noch trägt! 

Die Shows sind alle draußen, immer in der Nähe des Wassers. Wir treffen einige alte Freunde und Bekannte wieder und haben viel Zeit zum Schwätzen, Hunde diskutieren und einfach nur Spaß. NELSON gewinnt einige Punkte, hat es aber mit seiner unkupierten Rute schwer, da die Mehrheit der Richter daran nicht gewöhnt ist. Sowohl der Kanadische als auch der Amerikanische Standard erlaubt seit längerer Zeit die langen Ruten und so kann man zumindest nicht mehr disqualifiziert werden.

Wir besuchen die wunderschöne Stadt OTTAWA

Es ist ein extrem heißer Tag und nur durch die Hilfe einer guten Freundin, die alle Hunde aufnimmt, können wir in Ruhe durch die Stadt wandern. Besonders der große Park mit seinen diversen Skulpturen hat es uns angetan. Etwas wehmütig nehmen wir Abschied von diesem großartigen Land, gerne werde ich wiederkommen, um mehr zu sehen. 

Zurück in USA wird erst mal die Shoppingliste mit den diversen Wünschen der Daheimgebliebenen abgearbeitet.Die erste Show für NELSON in USA wird ein Erfolg. Er wird BOB und wir alle sind happy!  

Die letzten Tage gehen viel zu schnell vorbei. Wir fahren mit Carol nochmal nach Long Island Beach, immer wieder schön, zum Abschied gibt`s Coconut Shrimps und Margarithas. 

Wieder zuhause hat mich der Alltag schnell eingeholt, aber die Gedanken sind oft in New Jersey…. 

Wieder geht es zur Bundessieger nach Dortmund. Noch nie war es so stressig und sooo voll. Wir sind früh da, aber die gewohnten Parkplätze abgesperrt und so wird der Weg zur Halle lang und beschwerlich, nur gut, dass Caroline so kräftig schieben kann... 

Wir freuen uns über den Erfolg unserer Hunde, John-CH Wheaten Rebel`s Like An Irish Lord-wird Bundessieger und BOB,ROLLS gewinnt mit 16 Monaten das ResCACIB/ResCAC und PEANUT wird Bundessiegerin. Zwei Gewinner bei ihrer Freizeitgestaltung PEANUT & ROLLS 

Am 24. Oktober geht es noch nach Stuttgart zur CACIB, wir verbringen einen schönen Abend bei einem guten Freund. ROLLS gewinnt wiederum das ResCACIB und ResCAC und Peanut ein weiteres CACIB.

Am 20. November gewinnt NELSON seinen ersten Major. Ein großer Schritt weiter zum US-Titel.
DANK an Bev McDonald, die ihn in Super Kondition zeigt!!! 
CH Wheaten Rebel`s Nelson For Navy 

Am 11. Dezember geht es ohne Hunde zum Richten nach Kassel. Ich habe die große Freude und Ehre mal wieder die TERRIERGRUPPE im eigenen Land richten zu dürfen. 

Am 12. Dezember geht es wieder nach Kassel zum Richten und ROLLS fährt mit, obwohl er lieber zuhause bei PEANUT geblieben wäre, die Zwei mögen sich halt zu sehr....

ER gewinnt ein weiteres CACIB/CAC & VDH CAC 

WINTER in Eiterfeld............................
FROHE WEIHNACHTEN,GLÜCK,GESUNDHEIT & ERFOLG allen unseren Freunden und Bekannten sowie den Besitzern unserer WHEATEN REBELLEN. DANKE allen, die uns auch in diesem Jahr wieder unterstützt haben.

Special THANKS to Bev & Kevin McDonald-GREENTREE Knls/USA- for taking such a good care of our NELSON.

News aus 2009

Der Winter ist lang und äußerst schneereich... 

SAM beaufsichtigt seine beiden Kinder beim Spielen 

Am 1. März beginnt in Dermbach die Ausstellungssaison. Unser alter Herr SAM gewinnt die Veteranenklasse, sein erstes Vet. CAC-KFT & wird BOB & Bester Veteran der Show.

In Wieze/Belgien macht JOHN wieder Furore!
ER gewinnt... BOB 

JOHN wird zweiter der Terrier Gruppe.

Gratulation an Frederike! 

Am 18 März bekommt Gabriella ihre Babys. Bis Mitte Mai halten uns die O-Kinder auf Trab.

Wir wünschen ihnen allen und ihren neuen Familien alles Glück der Welt

Viel Freude machen uns unsre halbwüchsigen 
Monster KATIE und NELSON

Nelson

Am ersten Maiwochenende geht es nur mit PEANUT zur VDH-Europasieger Ausstellung nach Dortmund. Sie gewinnt ihre Klasse, wird Vize-Europasiegerin und bekommt ihr erstes CACIB. 
Wheaten Rebel`s Magic Moments 

Am 16. Mai fahren die beiden Veteranen SAM & SCULLY und KIWI mit zur CAC Schau nach Gudensberg. 

Die beiden "Alten" machen ihre Sache gut und Kiwi muss mal wieder Ausstellungsluft schnuppern und wird BOB. 

Am 17. Mai fahren wir zu unser nächst gelegensten Schau nach Dorndorf, nicht nur wegen der gut organisierten Ausstellung, sondern auch zum Thüringer Bratwurst-Essen. PEANUT & SCULLY sind gemeldet, der Kindergaren NELSON & KATIE kommen als Gesellschafter mit.

PEANUT wird BOB, BESTER HOCHLÄUFER und Res. BEST IN SHOW. Wheaten Rebel`s Magic Moments 

Wheaten Rebel`s Magic Moments ` Peanut

Anfang Juli fahren wir nur mit KIWI nach Echt/NL. SIE gewinnt ihr letztes CAC und wird BOB. Nelson fährt zum Training mit und findet das alles sehr aufregend. Nun auch NL CH Honeylee`s Kiss Me I`m Irish

Langsam wird es ernst und wir gehen auf große Reise, Richtung FCI-Europasieger Show nach Dublin. Wie oft ich in Irland war, kann ich nicht mehr zählen so an die 25-mal bestimmt. Bedingt durch unsere WHEATEN waren wir oft im Ursprungsland, NUR mit eigenen Hunden DAS ist neu.  Wir fahren zusammen mit Petra & Andreas Richter und mit dabei sind Henrike, Paulina, Peanut & Kiwi. 
Über England, wo wir bei Freunden 2 Tage ausruhen, geht es Richtung Rosslare. 

....nichts geht über einen Pub-Besuch.. 

PEANUT hat zwei neue Verehrer gefunden, der schwarze Mannix-ein portugiesischer Wasserhund ist eindeutig ihr Favourit...auch Hundedamen können Schmetterlinge im Bauch haben. 

In Irland dürfen wir bei guten Freunden wohnen, die Hunde toben im großen Garten. Auch hier haben wir Glück und NUR Sonnenschein...mal wieder scheint Petrus ein Hundefreund zu sein. Wie schön mit unseren Hunden an einem meiner Lieblingsplätze-GLENDALOUGH Co. Wicklow

Über England geht es wieder nach Hause, wo schon die ersten Fotos von Gabriella`s Kindern warten, u.a. von JAIMYWheaten Rebel`s Only With You-inmitten ihrer Erstausstattung... 

KIWI`S Sohn JOHN-CH Wheaten Rebel`s Like An Irish Lord ist mit seiner stolzen Besitzerin weiterhin international auf Erfolgskurs, hier in Schweden 

Der Sommer vergeht mit kleineren Shows, Richterverpflichtungen und Tagezählen bis es wieder nach USA geht. Diesmal zeigt mir meine Verwandtschaft zunächst NEW YORK. PIZZA-Essen bei Lombardis 

Die Zeit vergeht viel zu schnell, weiter geht`s nach Philly, mal wieder MONTGOMERY-Freunde treffen und Hunde gucken und VIEL Shopping. Auf dem Heimflug habe ich Begleitung-ROLLS-Katarinas Sohn kommt mit.
ROLLS, sein Hobby Fernsehgucken...
GREENTREE STORM CATCHER

Kaum wieder zuhause heißt es Hunde fertigmachen, die Bundessieger steht an. Diesmal mit unserem Veteranen SANTY, kaum zu glauben, dass ER schon 8 Jahre alt ist, den beiden KK-Kindern NELSON & KATIE und deren Mama KIWI.
Bundesjugendsieger Wheaten Rebel`s NELSON FOR NAVY  

Bundessiegerin Multi Ch Honeylee`s Kiss Me I´m Irish 

Wir sind total happy BOB geht an Kiwis Bruder. 

Nun muss ich erst mal zur Fuß-OP und die kommenden Wochen werden HART. Zum Glück hat PEANUT den kleinen Ami adoptiert und der tut so als ob er hier geboren ist. 

Die nächsten Ausstellungen sind Amsterdam und Kassel. Bev McDonald kommt rüber, um zu helfen, da ich nicht laufen kann, vorführen schon gar nicht. Amsterdam ist schnell abgehakt. Kassel bringt weitere Jugend-CAC`s und unser NELSON ist somit schon mit 11 Monaten Jugend Champion (KFT & VDH), Schwesterchen KATIE ist noch so sehr Baby, sie geht mit 2 Anwartschaften in den Winterschlaf. Wieder ist ein ereignisreiches Jahr zu Ende. Es bleibt nur DANKE zu sagen an alle die uns unterstützt haben. 

News aus 2008

Das Jahr beginnt mit Abschiednehmen. 

LUKAS-Wheaten Rebel`s Little Lukas verlässt uns Richtung Schweden.
...tut schon weh, nach der langen Zeit....

Ende Januar kommt unser Irischer Gast wieder,
Cozy-Ballinvounig Chancesmaid
Zugewachsen wie ein Schaf holen wir sie in Brüssel ab. 
Im Sommer 07 sah sie ganz anders aus. 
Das bedeutet VIEL Arbeit...

Ende Februar fahre ich mit Gabriella zur Int. Ausstellung nach Fribourg und verbinde dies mit einem Kurzbesuch am Genfer See. Gabriella wird am 23.02. Rassebeste und gewinnt ihr letztes CACIB. Unser Int.Ch Number 37 aus eigener Zucht.

Am 16. März fahren wir mit gemischten Gefühlen nach Offenburg, mit Sunny-CH Tabaluga vom Dreiklang-,
Skrolla-Wheaten Rebel`s Ladybird- und Cozy. Skrolla`s Bruder John-Wheaten Rebel`s Like An Irish Lord-ist auch gemeldet. Beide Junghunde gewinnen ihre Klassen, Sunny wird BOB, und erfüllt die Bedingungen für seinen 
Int. Champion Titel und... Cozy gewinnt ihr letztes CAC für den D CH (KFT). Unsere Irischen Freunde freuen sich...  
Am Ende des Tages wird JOHN mit seiner besten Freundin Frederike noch 3ter beim Junior Handling-gut gemacht!!!

Das letzte Wochenende im März und Luxemburg ruft-wie fast jedes Jahr. Und immer die gleiche Frage Uhr vor oder zurückstellen, denn die Sommerzeit beginnt. Wir fahren mit Skrolla und Cozy, John kommt auch mit seinen Besitzerrinnen. Ein Blick in den Katalog und was da steht bedeutet Arbeit...24 Wheaten, das hat Luxembourg noch nie gesehen, 6 Hündinnen in der Championklasse...arme Cozy. Doch dann kommt alles anders als vermutet. Die beiden Junghunde werden Jugend Champion Luxembourg, Cozy gewinnt die Klasse und ist somit Lux Champion und wird...BOB. Der Anruf in Irland erreicht eine kränkelnde Züchterin, die danach nichts mehr im Bett hält, nur noch happy...der Champagner kann fließen.

Mitte April geht`s mal kurz nach Hedensted/DK, wo unsere KIWI ihren DK Champion komplettiert.

Dann heißt es erst mal lernen, im Mai habe ich Gruppenrichterprüfung für die FCI Gruppe 8, daneben muss das Festival für die Irischen Terrier Rassen vorbereitet werden. Und das Haus voller Gäste...

Mitte Mai wird Cozy abgeholt und wir stellen sie das letzte Mal in Wieze/B aus. Wir haben Glück, als Int. Champion geht sie zurück nach Irland. Bei Eileen fließen die Tränen, ihr erster selbstgezogener Int.Ch. Beide Collins sind auf Wolke 7. Cozy`s 4 Töchter aus ihrem Wurf mit CH Geragold Orla Finlandia waren im Ring sehr erfolgreich.

Im Juli geht`s zur Weltsieger nach Stockholm. 200 Wheaten sind gemeldet. KIWI wird 2te in der Offenen Klasse, insgesamt 50! Hündinnen in dieser Klasse und gewinnt das Res CAC. Wir verleben schöne Tage, treffen viele Freunde und machen Ausflüge in die Umgebung von Stockholm. Immer wieder faszinierend diese Stadt.
Dank an Stig Jureen für seine große Gastfreundschaft.

Im Sommer machen wir eine längere Ausstellungspause, Gartenarbeit ruft. Auf der Klubsieger in Bensheim wird John Klubjugendsieger.

So langsam rückt meine Amerikareise näher. Am 2.Okt. geht`s nach Philly und am 5.Oktober richte ich die WHEATEN auf Montgomery. 151 Hunde welch ein Ereignis zum 35-jährigen Bestehen der Rasse in USA.

Ich lasse hier nur die Fotos sprechen...

Nach Montgomery genieße ich noch unvergessliche Tage in New Jersey und Texas. Am Donnerstag, den 16.10. um 7.50 landet mein Flieger in Frankfurt. Zuhause heißt es planen und PEANUT fertigmachen, denn am nächsten Morgen geht`s um 6.00 Richtung Dortmund, die Bundessieger ruft. So eine Fahrt hatte ich NOCH NIE! Seit 1978 fahren wir nach Dortmund, aber diesmal stehen wir erst mal für 1 1/2 Stunden im Stau und dann landen wird auf einem Parkplatz, den ich auch noch nie gesehen habe, zum Glück habe ich tatkräftige Unterstützung dabei. Wir schaffen es VOR dem Richten am Ring einzutreffen und unsere beiden Junghunde, diesmal John und PEANUT-Wheaten Rebel`s Magic Moments, werden jeweils Bundesjugendsieger. Nach diesem Tag war an einen Jetlag nicht mehr zu denken.
Wir beenden das Jahr in Kassel. Beide Junghündinnen sind nun Jugendchampion KFT& VDH.
Wir danken allen, die uns auch im Jahr 2008 begleitet und unterstützt haben. DANKE!

News vor 2008

Auf der CACIB in Stuttgart am 11.11. gewinnt 
CH WHEATEN GABRIELLA ihr letztes VDH-CAC und darf jetzt den Titel D CH-VDH-tragen.

Anlässlich der Winner Show in Amsterdam am 24.11. wird CH WHEATEN REBEL`S CARLOS SANTANA Bester Rüde, Winner Amsterdam und Rassebester

WE ARE BACK….
auf der CACIB in Zwolle/NL erfüllte unser 
CH WHEATEN REBEL`S CARLOS SANTANA die Bedingungen für den NL Champion und wurde 5ter der Terrier Gruppe. Unsere KIWI, CH Honeylee`s Kiss Me I`m Irish, wurde BOS. 

Anlässlich der NAT. Ausstellung in Dortmund am 12.10. wurde Kiwi BOB und unser SAM-Multi CH WHEATEN REBEL`S WALK ON TOP- Bester Veteran aller Rassen im Ehrenring. Bei der Bundessieger-Zuchtschau am 14.10. wurde SAM 2. Bester Veteran. Unsere Scully-Multi CH WHEATEN REBEL`S VANITY FAIR erfüllte die Bedingungen für den Deutschen Veteranen Champion (VDH) 

Anlässlich des Galaabends des VDH am 13. Oktober wurde Margret Möller-Sieber mit der Baron von Gingins-Gedächtnismedaille für ihre Verdienste um den ISCWT ausgezeichnet. 

 

Auf der CACIB in Hannover am 28.10. wurde SAM Rassebester und erfüllte die Bedingungen für den 
Deutschen Veteranen Champion (VDH)  

Am 22.04. stellen wir in Obernkirchen aus, Santy wird BOB und Cozy gewinnt ihr drittes CAC bevor sie wieder nach Hause reist. Ich fliege erst mal in Sachen TERRIER für 14 Tage  nach USA. Freunde treffen, Hunde gucken und ganz viel SHOPPEN...
Kurz nach der Rückkehr, noch etwas unter Jetlag leidend, stellen wir in Dorndorf aus. Unser Neuzugang aus Irland macht sein Debüt recht gut, wo er doch gerade erst einmal an der Vorführleine war. Ballinvounig Black Diamond, genannt SKIPPER wird  BEST PUPPY IN SHOW. 

Aber damit nicht genug SANTY wird zum zweiten Mal in diesem Jahr BEST IN SHOW 
In den nächsten Wochen werden wir uns jetzt erst mal unserem Kindergarten widmen. 

Am 14.04. fahren wir zur CAC Ausstellung nach Erfurt, an diesem Tag sind nur 4 Wheaten gemeldet, das BOB geht an unsere Nachwuchshündin Wheaten Rebel`s Khandi Alexander, das CAC an unseren Gast aus Irland, Ballinvounig Chancesmaid (Cozy), unser Santy wird BR.

Am 15.04. findet die CACIB in der gleichen Halle statt. Diesmal sind 13 Wheaten gemeldet. Sunny wird BOB, Khandi gewinnt die Jugendklasse & Cozy das CACIB/CAC. Unsere alte Lady, Scully (CH WR Vanity Fair) gewinnt ihre 2te Anwartschaft auf den Titel Vet.CH (VDH)und wird 
BEST VETERAN IN SHOW. 

Am 31.03. geht`s mal wieder nach Luxemburg. 
Sunny und Gabriella erfüllen die Bedingungen zum 
LUX Champion Titel.

Am 11.03. auf der CAC-Ausstellung in Kamen-Heeren wird CH Wheaten Rebel`s Carlos Santana BEST IN SHOW

 

 

Auf der Int. Ausstellung in Hoogstraten/BEL am 24.02. gewinnt unser SUNNY (CH Tabaluga vom Dreiklang) das CACIB/CAC, wird Rassebester und dritter der TERRIERGRUPPE
Unsere irische Verwandtschaft CH Ballinvounig Chance Taken erfüllt die Bedingungen zum Belgischen Champion. 

Seit geraumer Zeit verleiht der VDH den Titel Veteranen Champion und so war unsere SCULLY (Multi CH WR Vanity Fair) nach Jahren mal wieder mit von der Partie und sie hat es sehr genossen. Der Anfang ist gemacht mit der ersten Anwartschaft auf den Titel.

Nürnberg 2007 war wie im vergangenen Jahr ein guter Start. Unser SUNNY (CH Tabaluga vom Dreiklang) wurde BOB und dritter der Terrier Gruppe.

Auf der CACIB in Nürnberg am 14.01.2006 wird unsere Nachwuchshündin WHEATEN REBEL`S GABRIELLA im Alter von 17 Monaten Rassebeste und dritte der Terrier Gruppe.

Ein gelungener Start ins Neue Jahr. 

 

Am 11. April, auf den Tag 28 Jahre nach unserem allerersten Wurf, wirft CAROL-Multi CH WR BEAT ME IF YOU CAN-nach unserem SAM-Multi CH WR WALK ON TOP 
4 Rüden und 4 Hündinnen. Eine davon hat bereits den Weg in den Show ring gefunden 

Ein schöner Abend mit Theo und Lies 

Im April beginnt meine Ausbildung zur Gruppenrichterrin der FCI Gruppe 8 (Wasser, Stöber und Apportierhunde), eine haarige Rassegruppe, ganz nach meinem Geschmack, viele interessante Rassen, viel Zeitaufwand und Arbeit sind angesagt.
Im Mai auf der VDH Europasieger heißt es daher für mich "arbeiten" 
und die eigenen Hunde bleiben zuhause. Tage später erfahre ich, dass unsere, 
in Dänemark stehende Hündin, CH WR BLACK-EYED SUSAN, 
VDH-Europasiegerin geworden ist.
Am 20. Mai auf der CACIB in Gießen erfüllt unsere KIWI-
CH Honeylee`s KISS ME I´M IRISH mit ihrem BOB-Gewinn, die Bedingungen zum 
Int. & D CH (KFT & VDH), zum Glück war Paulina als Händlerin verfügbar, abends stehen wir alle im Nieselregen auf dem Domplatz in Fulda und lauschen dem zweibeinigen CARLOS SANTANA-welch schöne Atmosphäre-auf der Rückfahrt erfahren wir, dass die Finnische Monsterband den European Song Contest gewonnen hat. 
Meine Finnen sind HAPPY und die Nacht wird kurz...nur ich muss morgens früh raus...nach Gießen zum Anwärtern...
Am 18. Juni stellen wir endlich mal wieder in Holland aus. CH WR CARLOS SANTANA wird BOB und später 5ter der Terrier Gruppe, KIWI wird BOS. Verbunden haben wir diesen Trip mit einem Besuch bei Theo van Vorseelen.

Am 15. Juli in Bad Homburg-Friedberg wird SUNNY-Tabaluga vom 
Dreiklang-D CH (KFT), WR Gabriella wird BOB, Bester Hochläufer und 
Beste in Hessen gezüchteter Terrier.
Am 5. August in Fulda-Bronnzell wird Santy BOB & Bester Hochläufer, GABRIELLA BOS. 

Am 17. August landen Cindy Prokop und Maureen Prokosch und bis zu ihrem Abflug am 31. bleibt viel zu tun. 
Erst richtet Maureen Prokosch das Rassefestival, dann verbringen die zwei Damen interessante Tage in Amsterdam und dann begleiten sie mich zur Klubsieger Ausstellung nach Bensheim.

CH WR CARLOS SANTANA wird KFT Klubsg 

KIWI-CH Honeylee`s KISS ME I´M IRISH vor den Augen ihrer stolzen Züchterin KFT Klubsg & BOB 

Sonntag wieder richten, diesmal die Irischen Rassen.
Schöne, Typ volle Hunde wurden mir zur Beurteilung vorgestellt. Die Titelgewinner bei den WHEATEN 

Im September fahren wir nach Luxembourg. KIWI wird LUX CH und Gabriella gewinnt ihr erstes Auslands-CACIB.Das BOB überlassen wir gerne Kiwi`s Bruder JACK-Multi CH Honeylee`s Lord Of My Heart,so sind wir früh zuhause.
Im Oktober kommt Nancy Draper(ORLA WHEATENS)aus den USA mit sehr lebendigem Reisegepäck-den beiden Kleinen gelten unsere guten Wünsche...Nancy kommt gerade richtig, um mich zu den drei ereignisreichen Tagen nach Dortmund zu begleiten.
Der VDH hat Geburtstag, unser Kennel Club wird 100 Jahre und es darf gefeiert werden. Eine Show der Superlative, diesmal zusammen mit den Pferdeleuten.
Für mich ein Arbeitswochenende: Freitagmorgen Anwärtern, nachmittags richten, Samstag den ganzen Tag Anwärtern, abends ein sehr gelungenes 
Gala Dinner mit 500 Gästen 

Eine besondere Freude war es unsere spanischen Freunde Monica und Jose Rodriguez dort wiederzusehen. So entstand dieses internationale Foto. v.l.n.r Antoinette, Monica, Nancy, Margret, Swenja, Jose

Aus den USA kommt dies Foto von Santy`s jüngstem Sohn, der zusammen mit seiner Wurfschwester äußerst erfolgreich bei den Sweepstakes anlässlich der Montgomery Show war. 
GREENTREE TRINITY HEART BREAK KID . 

Anlässlich des Gala-Dinners des Amerikanischen SCWT Clubs am 7.Oktober 2005 wurde der Rüde CH WHEATEN REBEL`S ODESSA FILE mit dem ROM (Record Of Merit) ausgezeichnet. Dies bedeutet, dass ein Rüde mindestens 15 AM Champion-Nachkommen hervorgebracht hat. 
RIKKI hat bis heute bereits 18 Champion Kinder. 
Es ist das erste Mal, dass diese Auszeichnung an einen Import aus Deutschland vergeben wurde. 

CH WHEATEN REBEL`S ODESSA FILE "RIKKI" 
Unser Dank gilt seinen stolzen Besitzern 
Gerard Thompson & Dr.Neil O`Sullivan (Geragold Wheatens), Maureen Prokosch & Jean Peterson 

Auch KATRINA erfüllte jetzt die Bedingungen zum Champion. AM CH WHEATEN REBEL` S EVE OF DESTRUCTION. Dank an die Besitzer: Beverly & Kevin McDonald (Greentree Wheatens). 

13./14. August 05 Sonderso/Odense DK
CH WR Carlos Santana wird beide Tage BOB und erfüllt somit die Bedingungen zum DK Champion.
Honeylee`s Kiss Me I`m Irish wird beide Tage BOS 

Am 16. Juli 05 erfüllt unsere Nachzuchthündin 
Wheaten Rebel`s Gabriella in Roßbach die Bedingungen zum KFT Jugend Champion mit 4-mal V 1 
auf 4 Ausstellungen. Sie war einmal BESTER JUNGHUND und einmal BESTER IN HESSEN gezüchteter Terrier.
Am 4. September wird sie in 
Luxembourg Jugend Champion. 

Honeylee`s Kiss Me I`m Irish wird in Luxembourg BOB 
und gewinnt somit im Alter von 23 Monaten ihr drittes Auslands-CACIB